BETRIEBSSUCHE


Betriebsname:

Bundesland

Ferienregion

oder im Ort

oder PLZ

Sterne

PRESSE

G-Klassifizierung bringt Gästehäuser, Gasthöfe und Pensionen ins Netz


> mehr lesen

KLASSIFIZIERUNGSSYSTEME

HOTELSTERNE IN EUROPA
DEUTSCHE HOTELKLASSIFIZIERUNG
ÜBERSICHT ALLER KLASSIFIZIERUNGSSYSTEME

LOGIN MITGLIEDERPORTAL


IHR REISEWETTER



RHEIN-RADWEG

Lebensader Rhein
Von den Schweizer Alpen bis zur Nordsee bildet der Rhein als einer der größten Flüsse Europas seit Jahrhunderten die kulturelle und wirtschaftliche Brücke zwischen dem Alpenraum und dem Norden Europas. Die Schönheit dieser Flusslandschaft und die malerischen Städte und Dörfer an beiden Ufern des Rheins machen diesen Radweg zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Der Radweg führt überwiegend auf eigener Strecke, ist meist gut asphaltiert und flach. Er ist gut geeignet für alle Radtypen, im Vorderrheintal nur bedingt für Rennräder. Die Beschilderung ist unterschiedlich, aber gut.

ROUTENKARTE

Länge: ca. 1.350 km
Start:
Andermatt (Schweiz)
Über:
Basel, Strasbourg, Mainz, Koblenz, Köln, Nijmegen
Ziel:
Rotterdam

detaillierte Informationen

zurück zur Übersicht