BETRIEBSSUCHE


Betriebsname:

Bundesland

Ferienregion

oder im Ort

oder PLZ

Sterne

PRESSE

G-Klassifizierung bringt Gästehäuser, Gasthöfe und Pensionen ins Netz


> mehr lesen

KLASSIFIZIERUNGSSYSTEME

HOTELSTERNE IN EUROPA
DEUTSCHE HOTELKLASSIFIZIERUNG
ÜBERSICHT ALLER KLASSIFIZIERUNGSSYSTEME

LOGIN MITGLIEDERPORTAL


IHR REISEWETTER



WESER-RADWEG

Abwärts Richtung Nordsee
Vom Weserbergland bis zur Nordsee verläuft der Weser-Radweg und durchquert dabei sechs verschiedene Regionen: das Weserbergland, die Mittelweser, Bremen, die Wesermarsch, Bremerhaven und das Cuxland. Waldreiche Mittelgebirgslandschaften und weitläufige norddeutsche Tiefebenen liegen auf dem Weg. Auch fachwerkbunte Städte sowie Burgen und Schlösser, die sich entlang des Radweges abwechseln machen diesen Radweg zu einem beliebten Ziel.

Der Weser-Radweg bietet eine meist asphaltierte Strecke mit nur wenigen Steigungen ist für Familien und Einsteiger geeignet. Er verläuft absteigend in Richtung Nordsee und vorwiegend parallel zum Wasser.

ROUTENKARTE

Länge: ca. 491 km
Start:
Hann. Münden
Über:
Höxter, Holzminden, Bodenwerder, Hameln, Vlotho, Bad Oeynhausen, Porta Westfalica, Minden, Nienburg, Bremen, Nordenham, Bremerhaven,
Ziel: Cuxhaven

detaillierte Informationen